VMP

 
Home
Über uns
News & Infos
eazers
Kontakt
Rundschreiben
WebPortal
Presse im Handel
mykiosk.com
NonPress
lokale News
Vertriebsgebiet
Handelspartner
VMP
Kassenanbieter
EHASTRA
Anfahrt
Impressum
Datenschutzerklärung

 


Verkaufstägliche Marktbeobachtung am Point of Sale (VMP)

"VMP ist das Sammeln und Verwerten aktueller Abverkaufsdaten angeschlossener Einzelhändler per Datenfernübertragung durch den Grossisten"

VMP-Vorteile auf einen Blick:

  • Reduzierung der Warenbestände

  • Automatische Nachlieferungen bei zu knappen Restbeständen

  • Vermeidung von Ausverkäufen

  • Reduzierung der Remission durch geringere Basismengen und Teilmengenauslieferungen

  • Reduzierung der Angebotszeiten für schlecht verkäufliche Titel

Voraussetzungen:

Lückenlose Erfassung der Abverkäufe durch Scannerkassen beim Einzelhandel

  • Einzelkassen
  • Kassennetzwerke
  • Host-gebundene Systeme

mit folgenden Leistungsmerkmalen:
Scanner müssen Presse-EAN-Code (möglichst inkl. ADD ON-Code) lesen können. Software des Kassensystems muss Presse-EAN-Code ohne Artikelstamm verarbeiten. Integrierte Schnittstelle für die tägliche Übermittlung der Presse-Abverkäufe per DFÜ an das Presse-Grosso.

VMP: "Mitmachen lohnt sich" der Artikel aus dem Presse-Report Ausgabe 10/2009. Lesen Sie hierzu auch unseren Hinweis zur VMP-Belieferung!!!

Das neue Jugendschutz-Präfix sowie der diesbezüglichen Implikationen für die Kassensysteme - lesen Sie hierzu den hinterlegten Flyer.

 

Home | Über uns | News & Infos | eazers | Kontakt | Rundschreiben | WebPortal | Presse im Handel | mykiosk.com | NonPress | lokale News | Vertriebsgebiet | Handelspartner | VMP | Kassenanbieter | EHASTRA | Anfahrt | Impressum | Datenschutzerklärung